30.03.2011: Auftritt des Schulchors im Altenheim


Am 30.3.11 war unser Schulchor zu Besuch im Altenheim „Verein Betreutes Wohnen“ auf der Glashütter Straße. Das Frühlingssingen ist seit vielen Jahren fester Bestandteil im Jahresprogramm des FES-Chores. Mit dabei war diesmal das Klassenorchester der 3b, für das der Auftritt im Altenheim Abschluss und Höhepunkt des mehrwöchigen Orchesterprojektes war. Insgesamt 38 Schülern waren beim Auftritt dabei.

Chor und Orchester trafen diesmal auf ein fachkundiges Publikum. Wie die Leiterin erzählte, trifft sich eine Gruppe von Bewohnern regelmäßig um gemeinsam zu singen und zu musizieren. Bei „Alle Vögel sind schon da“ sangen dann auch viele kräftig mit. Die Erstklässlergruppe im Chor hatten ein Zoolied mitgebracht, bei dem es um die ungewöhnlichsten Tierfreundschaften geht.

Das Orchester hatte zwei mehrstimmige Stücke einstudiert, „Aus meines Herzens Grunde“ war der Höhepunkt, viele kleine Melodiebausteine ergänzten sich zu einem Bild. Da war höchste Konzentration gefragt.
Herr Nürnberger, der Chorleiter, nutzt bei diesen Auftritten die Gelegenheit unsere Schule und seine Arbeit vorzustellen und bei den Senioren um Unterstützung für unsere Schule zu werben.

Jana Händel

Mutter von Johannes Eberwein aus Klasse 3b