19.05.2014 Kuchenbasar für einen guten Zweck

Die Klasse 7a organisierte für den 19. Mai 2014 einen Kuchebasar um Herrn Hiergesell beim Wiederaufbau seiner abgebrannten Tischlerwerkstatt zu unterstützen. Tischlermeister Hiergesell hat sich mit seiner Vogelhäuschenbauaktion vor zwei Jahren sehr für den Schulneubau der FES engagiert. Hilfe für Herrn Hiergesell

Durch den erfolgreichen Kuchenverkauf und viele zusätzliche Spenden konnte Clemens Rudl stellvertretend für die ganze Klasse 7a Herrn Hiergesell insgesamt 210 überreichen. Herr Hiergesell war sehr gerührt von der ganzen Aktion und ebenfalls von der tollen Spendensumme. „Solche Dinge geben mir dann wieder Mut, doch weiterzumachen und nicht aufzugeben“ sagte er strahlend und erzählte uns, dass ihn bei seinen Aufräumarbeiten doch sehr oft der Mut verließe.

Ich freue mich, dass wir bei unserer Aktion so große Unterstützung durch die Eltern, Lehrer, Mitarbeiter und Schüler der FES erhalten haben und möchte mich dafür herzlich bedanken.

Silke Rudl (Mutter von Clemens 7a und Tobias 6b)