05.12.2015 Adventsgottesdienst und Adventsfeier

Am 5.12. begann unsere Adventsfeier wie immer mit einem Gottesdienst um 14 Uhr. Doch dieses Jahr trafen wir uns nicht wie sonst in der Versöhnungskirche, sondern in unserer neu gebauten Turnhalle, die sich schnell füllte. Im Mittelpunkt stand das Weihnachtsanspiel das immer die 7. Klasse in Englisch vorträgt und viel Beifall erntet. Das diesjährige Thema: “The good thing and the bad thing of Christmas”.
Als Schulgemeinde singen wir gerne Weihnachtslieder. Dazu wurden wir professionell begleitet von Schülern und unserem Musiklehrer Herrn Hecht. Frau Merkel-Manzer hielt die Ansprache und Herr Kunz moderierte den Gottesdienst.
Im Anschluss ging es traditionell weiter mit Kaffee und Kuchen in der Mensa, Hot Dogs und allerlei Getränkeangeboten im Foyer der Oberschule. Für die Schüler gab es im Hort viele Bastel- und Spielangebote. Neu im Angebot war dieses Jahr ein Puppentheater, das sich zu einem Höhepunkt der Feier entwickelte. Gekonnt und mit Abwechslung hat der Künstler seine kleinen Zuschauer fasziniert. Dann ist das Fest musikalisch ausgeklungen. Mit Familie Nürnberger konnten zum Abschluss nochmals die bekannten Weihnachtslieder gesungen werden.
Herzlich danken möchten wir dem Festkreis, der die Feier gelungen organisiert und durchgeführt hat.