02.-04.09.2011: Outdoorwochenende Klasse 9

Am ersten Septemberwochenende verbrachte die 9. Klasse zwei Tage in der „Wildnis“ fern ab der Zivilisation in der Nähe von Lohmen. Geschlafen wurde in Zelten, gegessen am Lagerfeuer, Zähne geputzt am Bach. Auch wenn die Nächte kurz waren, hatten alle tagsüber noch viel Energie für Schlammschlachten am Bach, Staudämme bauen, den Wald mit Hilfe eines Seils „zu erkunden“ und Geschichten erzählen am Lagerfeuer. Es war für alle ein tolles Wochenende.

Juliane Kießling, Klassenlehrerin