Förderverein der Freien Evangelischen Schule Dresden

Hausdorfer Straße 4
01277 Dresden
Email: foerderverein(a)fes-dresden.de

Spendenkonto des Fördervereins
Bank: Ostsächsische Sparkasse Dresden
Empfänger: Förderverein FES
Konto: 312 021 99 40
BLZ: 850 503 00

IBAN: DE28 8505 0300 3120 2199 40
BIC: OSDDDE81XXX

Schüler, Eltern, Lehrer und Partner der Schule engagieren sich gemeinsam.
Ziel des Fördervereins der Freien Evangelischen Schule Dresden ist es, die erfolgreiche Arbeit für die Grund- und Oberschule mit offenen Ganztagesangeboten weriterzuführen sowie den weiteren Aufbau der Oberschule zu unterstützen. Unsere Vision besteht darin, unseren Kindern ergänzend zu einem fundierten Unterricht eine sichere, geborgene Umgebung in ihrer Schule zu bieten. Diese ist Voraussetzung für ein erfolgreiches und freudvolles gemeinsames Lernen und Leben. Dazu wünschen wir uns Ihre Unterstützung.

Mitglied kann jeder werden, der die FES in ihrer Arbeit unterstützen will und die Satzung des Fördervereins anerkennt.

Dein FES-Shirt

Du möchtest allen zeigen, dass du zum Team der FES gehörst? Dann sichere dir dein T-Shirt mit FES-Logo für 13,00 €. Nimm zwei, dann zahlst du nur 25,00 €.

Bestellungen bitte an: foerderverein(at)fes-dresden.de

Aufgaben des Fördervereins

Unterstützung der Schule
z. B. Anschaffung neuer Lehrmittel und Lernmittel
Raumgestalung und Einrichtung
Aufbau und Ausstattung der Lesestube und des Raumes der Stille
Klassenzimmergestaltung
Schulbus
Schülerbeförderung z.B. zum Schwimmunterricht oder bei Exkursionen
Eltern-Schüler-Café
Gemeinsam sorgen Eltern und Schüler bei vielen Veranstaltungen für Genuss und gute Atmosphäre
Schulgarten
Gemeinsame Gestaltung und Pflege des Schulgartens durch Lehrer, Schüler und Eltern
Beschaffung von Pflanzen und Geräten

Persönliches Engagement
Mitarbeit in Arbeitskreisen, z. B. Öffentlichkeitsarbeit, Organisation von Festen, Spendenakquise, Herstellung der Schulnachrichten

Kassenbericht 2015

Protokoll Mitgliederversammlung 2015

Kassenbericht 2014

Kassenbericht 2013

Jahresbericht 2012

Satzung des Fördervereins