Den Hort gibt es seit September 2006. Die Betriebsgenehmigung umfasst 150 Plätze. Wir sind 7 hauptamtliche Mitarbeiter und bekommen zusätzliche Unterstützung durch einen Bundesfreiwilligendienstleistenden, einer Bürgerarbeiterin und zeitweise durch Praktikanten.

Das ist uns wichtig:

  • Christlich wertorientierte Pädagogik
  • Jedes Kind ist ein Geschenk und eine Aufgabe. Nur mit Gottes Hilfe und Liebe werden wir dem Kind gerecht
  • Die Kinder können sich entfalten; es gibt Freiräume, Angebote, Impulse
  • Die Kinder finden Halt und Orientierung an Autoritäten, die Grenzen und Regeln vermitteln
  • Die Kinder lernen, andere und deren Bedürfnisse und Grenzen zu respektieren
  • Wir fördern das Miteinander, statt gegeneinander zu sein: Gemeinschaft und Freundschaft
  • Wir bieten Möglichkeiten zur Bewegung und Entspannung
  • Wir arbeiten mit einem offenen Gruppenkonzept
  • Wir möchten die Kinder in die Selbstständigkeit begleiten
  • Wir streben eine gute Kooperation mit Eltern und Lehrern an, um in einer Erziehungspartnerschaft gemeinsam die Entwicklung eines jeden Kindes bestmöglich zu fördern

Öffnungszeiten
Die Hortbetreuung findet Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 17.00 Uhr statt.
Schließzeiten: gesetzliche Feiertage, Tage zwischen Weihnachten und Neujahr, zweiwöchige Schließzeit in den Sommerferien, die in Absprache mit den Eltern festgelegt werden.

Schließtage Schuljahr 2017/18