28.05.2010: Klasse 1b besucht die Orchesterprobe der Staatsoperette

Am Freitag, den 28.05.2010 war es soweit – wir, die Klasse 1b gingen zur Probe des Orchesters der Staatsoperette.Orchesterprobe
Nach dem Morgenkreis fuhren wir mit der Straßenbahn zur Turnhalle in Prohlis, welche als „Probenraum“ dient.
Bis Frau Walter, Theaterpädagogin der Staatsoperette, uns an der Haltestelle abholte, nutzten wir die Zeit und frühstückten gemeinsam.
Mit Frau Walter gingen wir ganz gespannt in den großen Proberaum zu den Musikern.
Nach einer kleinen Instrumentenkunde durfte sich jedes Kind einen Platz neben einem Musiker bzw. seinem Lieblingsinstrument suchen.
Während der Probe konnten wir uns leise unterhalten und so erfuhren wir, dass wir eine Probe für Radioaufnahmen des MDR hörten.
Nach einer Stunde verließen wir leise den Raum und machten uns nach einem kleinen Gespräch mit Frau Walter auf den Rückweg zur Schule.

Annegret Nitsche